https://alfs.synology.me/index.php?dir=verkaufen_oder_tauschen/Pakratt_pk-232_mbx/

Pakratt pk-232 mbx

Mit Nutzung dieser Seiten akzeptierst du den Einsatz von Cookies 
Hinweis-

Pakratt pk-232 mbx



alfs.synology.me - 11.03.2018

Die Terminaleinheit PK-232 gestattet den Betrieb von Funkfernschreiben (RTTY) in Baudot und
ASCII in allen üblichen Geschwindigkeiten, AMTOR Mode A und Mode B einschließlich Monitorbetrieb,
Morsen und Packet-Radio sowohl auf VHF/UHF-Frequenzen als auch auf Kurzwelle. Ab der
Software-Version vom 4.3.87 lassen sich auch Fax-Sendungen aufnehmen und direkt auf einem
am PK-232 angeschlossenen grafikfähigen Matrixdrucker ausdrucken. Dazu muss zusätzlich ein
Satz EPROMs und ein Druckerinterface nachgerüstet werden.
Das Gerät ist für den Anschluss von zwei verschiedenen Sende-/Empfangseinrichtungen vorgesehen,
z.B. ein Gerät für VHF und ein Gerät für Kurzwelle. Die Umschaltung zwischen beiden Geräten
erfolgt mit einem Druckschalter auf der Frontplatte.
Als Ein- und Ausgabeeinheit dient ein Heimcomputer oder ein Personal-Computer, der über eine
serielle Schnittstelle RS-232C verfügt. Selbst elektronische Schreibmaschinen, die mit eingebauter
Schnittstelle ausgerüstet sind, können eingesetzt werden (z.B. BROTHER TC-600 oder EP-44).
Für den weitverbreiteten Computer C-64 wird die Pegelwandlung mit einem als Zubehör lieferbaren
Anschlusskabel vorgenommen. Die intelligente Software für die genannten Betriebsarten ist im
PK-232 eingebaut. Der als Ein-/Ausgabeeinheit verwendete Computer muss mit einem sogenannten
Terminal-Programm betrieben werden, wie es auch z.B. zum Betrieb von Akustikkopplern für
Datenaustausch über Telefon oder zum Ansprechen von Telefon-Mailboxen erforderlich ist. Von
den Möglichkeiten des Terminal-Programmes hängt es ab, inwieweit der Computer empfangene
Daten auf einem angeschlossenen Drucker ausdrucken kann, ob und inwieweit Daten auf Diskette
abgespeichert werden und ob vorbereitete Dateien von der Diskette ausgesendet werden können.
Terminal-Programme für die verschiedenen Computer müssen vom Benutzer selbst beschafft werden;



Pakratt PK-232MBX
Gegenüber reinen Soundkarten-Lösungen bietet der PK-232MBX einen ganz entscheidenden Vorteil:
Durch die Anschlussmöglichkeit von separaten KW- und UKW-Geräten und deren gleichzeitigen Betrieb
ermöglicht ein PK-232MBX echten Mailboxbetrieb und die Einrichtung eines 2-Wege-Gateways
von KW nach UKW und natürlich auch zurück.
Zusätzlich kommt man in den Genuss des hochwertigen Filterkonverters…

Gerät kommt leider ohne Anschlusskabel,
aber mit orig. Handbuch (sehr umfangreich!) in E.

Für die Spezialisten:
Es handelt sich um ein Gerät mit der “alten” Hauptplatine und nachträglich installierten Inverter.
Bisher keine Speicherbatterie ausgelaufen – Platine also in einwandfreiem Zustand.

System Transmitter-Receiver Performance Requirements
Most modern radio transceivers are capable of excellent performance
in Morse, Baudot and ASCII RTTY, AMTOR and packet radio. Although
AMTOR Mode A (ARQ) operation imposes more demanding switching speed
requirements than the other operating modes, most radios will operate
in both AMTOR modes without any modifications. Radio switching times
are less critical in packet radio operation. See the AMTOR operating
section for further details on timing requirements.
Your PK-232 provides software-controlled timing variations that
permits operation with nearly all the HF and VHF/UHF radios in general
use today.

Pakratt pk-232 mbx

Pakratt pk-232 mbx

AEAPK232lrg.jpg

Pakratt pk-232 mbx

description.jpg

Pakratt pk-232 mbx

front.jpg

Pakratt pk-232 mbx

rear.jpg